Mit einem Klick zu unseren Partnern

Blockspieltag in Blickweiler

F2-Jugend
Pflichtfreundschaftsrunde
Saison 2017 / 2018
Spieltag, 21.04.2018

 

 

Ergebnisse:
SVG Bebelsheim-Wittersheim   – SV Rohrbach 2           1:2
SG Hassel 2                             - SV Rohrbach 2           1:1
SV Rohrbach 2                         – SV Gersheim 2          3:1
TuS Ormesheim                       -  SV Rohrbach 2             0:2

 

Beim der Pflichtfreundschaftsrunde am 21.04.2018 in Blickweiler konnte unsere F2 drei Siege und 1 Unentschieden verbuchen.

 

Heute ging es für unsere Mannschaft nach Blickweiler. Es war wieder sehr gutes Wetter und die Jungs waren voll motiviert. Das erste Spiel bestritten wir gegen die SVG Bebelsheim-Wittersheim. Es begann gut für uns und wir konnten auch schnell mit 1:0 in Führung gehen. Das Tor schoss Emil. Der Gegner hielt anfangs noch gut dagegen und konnte auf 1:1 verkürzen. Wir ließen aber nicht locker und drängten auf den Siegtreffer. Dies gelang uns auch glücklicherweise dank Emil und so gewannen wir das erste Spiel des Tages verdient mit 2:1.

 

Im zweiten Spiel folgte nun die SG Hassel 2. Das Spiel fing stark von beiden Teams an und Hassel konnte nach einem Eckball und einem unglücklichen Eigentor unserer Seite in Führung gehen. Es war ein hartes Spiel auf Augenhöhe und die Spieler schenkten sich nichts. Gegen Ende der Partie gab es nach einem Foul an Emil einen Freistoß für uns. Noel lief an und versenkte den Ball aus gut 8 Metern souverän im langen Eck unter die Latte. Der Ball war unhaltbar und wir konnten auf 1:1 verkürzen. Dies war auch zugleich der Endstand der Partie.

 

Im 3. Spiel ging es dann gegen SV Gersheim 2.Wir spielten wieder gekonnt unsere Stärke aus und ließen den Ball schön laufen. Durch drei toll rausgespielte Tore von Noel, Emil und Richard gewannen wir auch dieses Spiel mit 3:1.

 

Jetzt hieß es im letzten Spiel noch einmal konzentrieren. Dies bestritten wir gegen die TuS Ormesheim. Es begann etwas verhaltener, da der Gegner von Beginn an mit viel Körpereinsatz zur Sache ging. Wir mussten uns anfangs erst auf den Gegner einstellen und versuchten ihm unser Spiel aufzudrücken. Dies gelang uns auch recht schnell und wir hielten mit gleichen Mitteln und starkem Willen dagegen. Am Ende hieß es 2:0 für uns. Durch zwei wunderschöne Tore von Emil und Noel konnten wir das Ding klarmachen. Die schönste Spielszene des Tages hatte Emil. Nach einem hohen und weiten Abschlag von Leon kam der Ball genau vor das gegnerische Tor auf Emil, der nicht lange fackelte und in bester Ronaldo Manier einen traumhaften Fallrückzieher ablieferte. Es passte wirklich alles, aber leider konnte der Torwart den Ball gerade noch mit den Fingerspitzen abwehren. Dickes Lob auch wieder an Leon Benner, der unseren krankheitsgeschwächten Torhüter Anton super vertreten hatte!!!

 

Gelungener Spieltag für unsere F2. Großes Lob an die ganze Mannschaft. Weiter so Jungs!!!

 

Kader: Herold Felix, Mathieu Noel, Leßmeister David, Biedermann Noah, Benner Leon, Hodzic Emil, Stolz Richard, Schwehm Robin

 

Tore:
Emil Hodzic        (4)
Noel Mathieu      (3)
Richard Stolz      (1)

 

Autor: Mathieu Torsten

×

Information über Cookie-Nutzung

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren....